.

Watch the JESUS Film in your language / Der JESUS Film in Deiner Sprache: HIER
Want to know Jesus personally? HERE / Du möchtest Jesus persönlich kennenlernen? HIER
Mehr über die CCFG (unsere Gemeinde) HIER

CCFG / ANBETUNGSLEITER GESUCHT! RECHTS im Seitenfenster

Montag, 2. April 2018

Jesus lebt!

Es ist noch keiner zurückgekommen!“ lautet der gern zitierte Satz derer, für die es ein Leben nach dem Tod nicht geben darf. Die Geschichte straft sie Lügen!

Abgesehen von denen, die durch medizinische Eingriffe ins Leben zurückgeholt wurden, gibt es zahllose Berichte von Menschen mit Nahtoderfahrung, die nicht mehr wirklich „hier“ –  aber auch noch nicht wirklich „ganz weg“ waren. All das hält man für interessant, aufschreibenswert, lesenswert und forschungswürdig.

Gleichzeitig werden die weit zuverlässigeren Augenzeugenberichte abgelehnt, oft sogar bekämpft. Augenzeugen berichten, dass Jesus Christus mehrmals Menschen aus dem Jenseits zurückholte, sogar einen, der bereits seit 4 Tagen in einer Felshöhle begraben war. Das war keine Nahtoderfahrung. Das war eine Echttoderfahrung!

Die am Besten bezeugte Rückkehr ins Diesseits ist allerdings die Auferstehung Jesu selbst. Zu unterschiedlichen Zeiten wurde er von unterschiedlichen Personen gesehen, teilweise von denen, die auch Augenzeugen seines Todes waren. Bei einer solchen Begegnung waren 500 Augenzeugen zusammen. Während aber Lazarus, der Jüngling aus Nain oder auch die Tochter des Jairus alle später wieder starben (und tot blieben), war es bei Jesus anders. Im Unterschied zu allen anderen, die einmal ins Diesseits zurückkehrten, starb Jesus nicht erneut.

Das macht Jesus einzigartig. Einzigartig ist seine Auferstehung, einzigartig war sein Tod. Sein Tod, so erklärt uns Gottes Wort, war stellvertretend für uns: „Die Strafe für unsere Sünden liegt auf Ihm!“ Seine Auferstehung ist zum einen die Proklamation seines Sieges über Sünde und Tod, zum anderen die Erklärung Gottes, dass Jesu Opfer genügt und angenommen ist.

Darum schickt Gott seine Boten die uns verkündigen:

Fürchtet ihr euch nicht!
Ich weiß wohl, dass ihr Jesus, den Gekreuzigten, sucht.
Er ist nicht hier, denn er ist auferstanden!
(Matthäus 28:5+6a)

Ostern hat diese herrliche Botschaft: Jesus ist Sieger! Jesus hat den Tod besiegt! Tod, wo ist Dein Schrecken? Hölle, wo ist Dein Sieg?

Jesus lebt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sie haben die Möglichkeit, anonym zu kommentieren. Dann wird Ihr Name nicht unter Ihrem Kommntar erscheinen. Mit dem Absenden Ihres Kommentars wird Ihre IP-Adresse allerdings im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert. Natürlich werden keinerlei Daten veröffentlicht oder weitergegeben, es sei denn, Sie treffen diese Wahl selbst, indem Sie nicht anonym kommentieren.