.

Watch the JESUS Film in your language / Der JESUS Film in Deiner Sprache: HIER
Want to know Jesus personally? HERE / Du möchtest Jesus persönlich kennenlernen? HIER
Mehr über die CCFG (unsere Gemeinde) HIER

Sonntag, 30. Juli 2017

Herzliche Einladung zum Gottesdienst!

Heute wieder mit Sonntagszitat am Schluss

Wie viele Christen braucht es eigentlich, eine Glühbirne zu wechseln?“ – so fragt Michael Duduit und überlegt mit Humor:
  • Die Charismatiker brauchen nur 1 Person. Die Hände sind ja schon in der Luft.
  • Die Pfingstler brauchen 10 Personen. Einer wechselt die Glühbirne, 9 beten gegen den Geist der Finsternis.
  • Die Presbyterianer brauchen niemanden. Die Lichter gehen an und aus, so wie es vorherbestimmt ist.
  • Die Baptisten benötigen 15 Personen. Eine wechselt die Glühbirne, die anderen arbeiten in Komitees daran, den Austausch der Glühbirne zu genehmigen und zu entscheiden, wer den Kartoffelsalat und Würstchen mitbringt.
  • Die Episkopalianer benötigen 3 Personen. Eine ruft den Elektriker, eine besorgt die Getränke und eine, die erklärt, warum die alte Glühbirne soviel besser war als die neue.
  • Die Unitarier veröffentlichen eine Erklärung, dass sie weder für noch gegen den Austausch der Glühbirne sind. Wenn Du allerdings, auf Deiner persönlichen Reise, herausgefunden hast, dass Glühbirnen für Dich besser sind, dann kannst Du ein Gedicht darüber schreiben oder einen modernen Tanz über die Glühbirne entwerfen. Der wird dann nächsten Sonntag aufgeführt und wir werden eine Anzahl von Glühbirnen-Traditionen erforschen, die alle gleich wertvoll sind auf dem Weg der Erleuchtung.
  • Die Methodisten sind unentschieden. Es ist gleich, ob Dein Licht hell, dämmerig oder total abwesend ist – Du bist geliebt! Du kannst eine Glühbirne sein, eine Williams Birne oder eine Abrissbirne. Bring eine Birne Deiner Wahl zum Lichter-Gottesdienst am Sonntag – und bring eine Kleinigkeit zum gemeinsamen Mittagessen mit.
  • Die Nazarener benötigen 6 Personen. Eine weibliche Person, um die Glühbirne auszutauschen und 5 Männer, um die Beleuchtungsregeln der Gemeinde zu überarbeiten.
  • Die Lutheraner benötigen niemanden. Sie wollen keine Veränderung.
  • Die Amish … Was ist eine Glühbirne?
Ach ja, die vielen Unterschiede. Natürlich sind diese Aufzählungen mit einem Augenzwinkern aufgeschrieben und weitergegeben worden. Dann gibt’s ja da auch noch die Freien evangelischen Gemeinden, die Katholiken, die Vineyard, die Calvarys …

Aber eigentlich ist im Gemeindeleben zum Glück nicht das Glühbirnenaustauschen, sondern der Glaube das Wichtigste. Darum geht es uns auch heute, wenn wir wieder zusammen kommen um Jesus zu loben, anzubeten, auf Sein Wort zu hören und Gemeinschaft miteinander zu haben. Uns ist es völlig egal, wie viele Leute bei Dir zu Hause gebraucht werden, eine Glühbirne auszutauschen. Aber wir würden uns sehr freuen, wenn wir Dich heute bei uns im Gottesdienst begrüßen dürften.

HERZLICHE EINLADUNG ZUM GOTTESDIENS 
Anbetung & Predigt
Gemeinschaft vor und nach dem Gottesdienst
Auf Wunsch Gebet 
 Einladung zum gemeinsamen Mittagessen


Beginn: 10:30 Uhr
  Wir freuen uns auf Dich! 
Calvary Chapel Freier Grund 
Bitzegarten 5 (hinter dem VB Gebäude) 
57290 Neunkirchen-Zentrum 

 

Sonntagszitat: 

 
Häufig ist Vergebung der Anfang guter Veränderungen. 
(Gloria Chisholm)
Wir können uns in jedem Lebensalter verändern. 
Lassen Sie sich von niemandem einreden, 
dass Veränderung unmöglich ist. 
(Gordon MacDonald)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen