.

Watch the JESUS Film in your language / Der JESUS Film in Deiner Sprache: HIER
Want to know Jesus personally? HERE / Du möchtest Jesus persönlich kennenlernen? HIER
Mehr über die CCFG (unsere Gemeinde) HIER


Mittwoch, 18. Dezember 2013

Diese Wegbschreibung darf nicht vorenthalten werden …

Einmal jeden Monat findet in Siegen ein besonderer Anbetungsabend statt. Hast Du Dich schon mal gefragt, wo man Gott anbeten kann, anbeten soll – ja, wo Er angebetet werden möchte? Diese Wegbeschreibung zum House of Hope (Haus der Hoffnung) wurde mir jetzt zugeschickt. Hier wird am kommenden Sonntag (22.12.2013; 19:30) Gott zu finden sein wird. Er hat Sein Kommen angesagt.

>>Auf der HTS (Stadtautobahn) nimmt man die Abfahrt Sieghütte und fährt Richtung Siegen zurück. Rechts befindet sich Kaufland, danach kommt ein Casino, auf der linken Seite sieht man einen Jojoba-Laden mit okkulten Gegenständen im Schaufenster. Gegenüber befindet sich eine Spielothek. Zwischen dem Haus des Imams und der Femina-Bar ist man am Ziel angekommen. Hier befindet sich das House of Hope. Das man zu weit gefahren ist erkennt man daran, wenn links das Wettbüro und das lila Gebäude Lollipop (mit bunter Fahne) auftaucht und rechts der neue Lack und Leder Fetischladen. Um zurück zum House of Hope zu gelangen, dreht man einfach links in der Straße zwischen DM/Lidl und dem Sex-Kino.<<

Das passt doch zu Anbetung und zu Weihnachten, oder? Jesus kam tatsächlich nicht auf einen bunten Weihnachtsmarkt mit billig-fröhlicher Musik, sondern hinein in den Sündenpfuhl „Welt“. Und dann kommt Er hinein in den Sündenpfuhl unserer Herzen. Preis dem Herrn!

Jesus kommt mitten hinein in unsere finstere Welt. Sein Herz schlägt für Sünder und Hoffnungslose. Er, das Licht der Welt, kommt sogar in Rotlichtviertel mit Spielhöllen und Fetischläden. Wo Er angebetet wird, da zieht Er ein und breitet sich aus.

Kürzlich erfuhr ich in einem Gespräch, dass Christen ein Bordell „weggebetet“ haben. In einer anderen Stadt wird ein Bordell zu einem christlichen Buchladen. Wenn Christen beten, zieht Jesus ein.

Lass Jesus heute bei Dir einziehen, sing Ihm, dem König aller Könige (zumindest) in Deinem Herzen. Lass Ihn mitten hinein in was immer die Finsternis in Deinem Herzen belegt hat. Knips das Licht Gottes an, indem Du Ihn preist. Das Kind in der Krippe, den Mann am Kreuz und den Auferstandenen, der zur Rechten Gottes sitzt und bald wiederkommen wird – Er verdient unser Lob.

Beginn damit heute. Wenn Du auch am Sonntag dabei sein möchtest – die Wegbeschreibung hast Du ja nun.

Sonntag, 22.12.2013
19:30 Uhr
House of Hope
Hagener Str. 78
57072 Siegen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen