.

Watch the JESUS Film in your language / Der JESUS Film in Deiner Sprache: HIER
Want to know Jesus personally? HERE / Du möchtest Jesus persönlich kennenlernen? HIER
Mehr über die CCFG (unsere Gemeinde) HIER

Sonntag, 24. März 2013

Herzliche Einladung zu einem besonderen Gottesdienst

(Heute wieder mit Sonntagszitat am Schluß):

In diesem Monat betrachten wir sonntags verschiedene Situationen im Leben Jesu und Seiner Jünger in der Passionswoche. Heute geht es um den Text aus Markus 14:17-26: Das Abendmahl!

Dabei wollen wir einen Gottesdienst in anderem Format feiern, indem wir Anbetung, Predigt, Abendmahl und Gebet integrieren in einen abwechslungsreichen Gottesdienst.

Die Bibel lädt alle Gotteskinder ein, die in aufrichtiger Nachfolge stehen, gemeinsam das Abendmahl zu feiern, in Gedenken an ihren Retter, Jesus.

Die Bibel lädt auch alle ein, die noch keine Gotteskinder sind (keine überzeugten Christen) - oder solche, die nicht in ungeteilter Nachfolge stehen, ihr Leben mit Jesus in Ordnung zu bringen. Danach sind auch sie eingeladen. Grundsätzlich freut sich Jesus über alle, die im Abendmahl die ungehinderte Gemeinschaft mit Ihm suchen. Dazu laden wir heute ein.

Markus 14:17-26

17 Und als es Abend geworden war, kam er mit den Zwölfen.
18 Und als sie zu Tisch saßen und aßen, sprach Jesus: Wahrlich, ich sage euch: Einer von euch, der mit mir ißt, wird mich verraten!
19 Da fingen sie an, betrübt zu werden und fragten ihn einer nach dem anderen: Doch nicht ich? Und der nächste: Doch nicht ich?
20 Er aber antwortete und sprach zu ihnen: Einer von den Zwölfen, der mit mir das Brot in die Schüssel eintaucht!
21 Der Sohn des Menschen geht zwar dahin, wie von ihm geschrieben steht; aber wehe jenem Menschen, durch den der Sohn des Menschen verraten wird! Es wäre für jenen Menschen besser, wenn er nicht geboren wäre!
22 Und während sie aßen, nahm Jesus Brot, sprach den Segen, brach es, gab es ihnen und sprach: Nehmt, eßt! Das ist mein Leib.
23 Und er nahm den Kelch, dankte und gab ihnen denselben; und sie tranken alle daraus.
24 Und er sprach zu ihnen: Das ist mein Blut, das des neuen Bundes, welches für viele vergossen wird.
25 Wahrlich, ich sage euch: Ich werde nicht mehr von dem Gewächs des Weinstocks trinken bis zu jenem Tag, da ich es neu trinken werde im Reich Gottes.
26 Und nachdem sie den Lobgesang gesungen hatten, gingen sie hinaus an den Ölberg.


Herzliche Einladung zum Gottesdienst
Feier mit uns einen besonderen Abendmahlsgottesdienst
 Erfahre Gemeinschaft mit Jesus und miteinander!


Wir laden Dich herzlich ein!
Außerdem:
Einladung zum Mittagessen 
 
 Calvary Chapel Freier Grund
Am hohen Rain 20
57290 Neunkirchen-Zeppenfeld
SONNTAGSZITAT:

„Es geht im Leben nicht darum, zu warten, bis der Sturm vorbei ist ...  
es geht darum, zu lernen, im Regen zu tanzen.“   

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen